Deutscher Friedensrat e.V.

Aktionstag gegen Rassismus und Neonazismus am 10. September2006 in Berlin

Traditionell findet am zweiten Sonntagim September ein Tag des Mahnens und Gedenkens statt. Seit einigen Jahren heißt dieser Tag "Aktionstag gegen Rassismus und Neonazismus". Es ist die größte antifaschistische Veranstaltung im Jahr. Auch in diesem Jahr gab es mehr als 100 Stände, zwei Ausstellungen, Diskussionen und ein Bühnenprogramm. Der Deutsche Friedensrat war mir einem Informationsstand am Marx-Engels-Forum  (in der Nähe des Roten Rathauses) vertreten.